Home News Mannschaften Galerien Nachwuchs Kontakt Links
Von der SU Inzing nahmen bei der heurigen Tiroler Seniorenmeisterschaft, die wieder in Mils stattfand folgende Spieler teil: Uwe Förtsch, Herbert Käfer, Gunnar Wallner, Gerhard Walch und Erika PETER. Zum erfolgreichsten Inzinger Spieler kürte sich Uwe, der im Einzel 40+ Dritter wurde und sich im Doppel mit Hansjörg Toll von Kramsach den Tiroler Meistertitel sicherte. Herbert überraschte mit Siegen gegen Manfred Pfluger(Kirchbichl) und Peter Klötzl (Schwaz) und gewann den Einzelbewerb 50+. Gunnar errang ebenfalls einen Dritten Platz, da er es bis ins Halbfinale schaffte, wo er sich dann gegen Peter Klötzl geschlagen geben musste. Gute Leistungen zeigte auch Erika, die zum zweitenmal dabei war. Sie verlor zwei ihrer Vorrundenspiele nur knapp und stieg als Dritte in den Hauptbewerb auf, wo sie dann in der ersten Runde ebenfalls knapp gegen Susanne Mayr ausschied. Schade, denn ein dritter Platz schien greifbar.
Tir. Senioren, 11.03.2017 Doppel 40+/50+ Einzel 40+ Einzel 50+ Doppel 40+/50+ Einzel 50+